Kontakt: 0451 / 8 72 92 - 0

Schlussfolgerung Alte Bundesländer – Neue Bundesländer

In der MA 13 setzt sich zwischen den Alten und Neuen Bundesländern eine deutliche Annäherung in der Reichweite fort. Dementsprechend unterscheidet sich auch der Reichweitenanstieg in den Alten Bundesländern kaum mehr von dem in den Neuen Bundesländern.

In der Altersstruktur der Kinobesucher gibt es ebenfalls kaum Unterschiede. Hier stellt die jüngste Zielgruppe jeweils die meisten Kinonutzer mit 11,9% in den Alten Bundesländern und 12,8% in den Neuen Bundesländern.

Weiterhin sind die Kinobesucher in den Alten und Neuen Bundesländern gleichermaßen ein junges Publikum mit einem hohen Haushaltseinkommen und regen Freizeitaktivitäten (wie auch bereits eine Studie des FDW Werbung im Kino e.V. zur Kinonutzung in Ost und West zeigt).
© 2014 kinowerbung.de